SES-Box-Gala, 10. Dezember 2022, Römerhalle, Heilbronn

Zum Jahresende veranstaltet SES Boxing in Kooperation mit Blanko Sports am 10. Dezember 2022 eine Profi-Box-Gala mit zwei internationalen Titelkämpfen in der Römerhalle in Heilbronn.

WBC-Weltmeisterschaft der Frauen mit Tina Rupprecht

Deutschlands einzige amtierende Box-Weltmeisterin der großen Weltverbände (Männer wie Frauen), WBC-Weltmeisterin Tina Rupprecht (11 Siege – 0 Niederlagen) aus Augsburg, verteidigt ihren WM-Gürtel im Duell gegen die Nummer 4 der Welt Rocio Gaspar (12 Siege, 1 Niederlage) aus Peru.

„Mit Rocio Gaspar erwartet mich eine starke Gegnerin, die den WM-Titel unbedingt nach Peru holen will. Ich werde das natürlich nicht zulassen – ganz im Gegenteil – ich möchte ein weiteres Mal beweisen, dass Ich die beste Frau der Welt in meiner Gewichtsklasse bin“, sagt Weltmeisterin Tina Rupprecht.

Lokalmatador Slawa Spomer im WBO-Titelkampf

WBO-Europameister Slawa Spomer (16 Siege – 0 Niederlagen) wagt den nächsten Schritt Richtung Weltspitze und trifft auf den ebenfalls ungeschlagenen Schweizer Egzon Maliqaj (11 Siege – 0 Niederlagen) im Kampf um den WBO-Global Titel im Halb-Mittelgewicht.

Bei einem Sieg sollte der derzeit in der WBO-Weltrangliste auf Platz 15 platzierte Spomer einen weiteren Sprung nach vorne in der Weltrangliste machen.

„Wie bei den letzten Events in Heilbronn wird die Stimmung wieder gigantisch werden. Das wird ein Hexenkessel. Meine Fans werden mich wieder so nach vorne peitschen, dass ich es schaffe, den nächsten Gürtel in meiner Karriere zu gewinnen,“ ist Lokalmatador Slawa Spomer überzeugt.

„Who is Who“ der süddeutschen Box-Szene auf der Undercard

Das Vorprogramm ist mit dem „Who is Who“ der süddeutschen Profi-Box-Szene prall gefüllt: Die Nr. 7 der WBA-Weltrangliste Anatoli Muratov aus Friedrichshafen, die Brüder Alex und Michael Rigas (Weilheim), Ex-Weltklasse-Amateur Kastriot Sopa (Ludwigsburg), die Hoffmann-Zwillinge (Rudi und Alex) aus Villingen-Schwenningen, Maurice Morio (Karlsruhe) sowie die beiden Heilbronner-Nachwuchshoffnungen Ali Hetemi und Hakan Tosun.

Tickets zur „Heilbronner Box-Nacht“ gibt es unter www.eventim.de, an allen Eventim-Vorverkaufsstellen oder unter der SES-Ticket-Hotline: 0391- 7273720.