World Boxing Super Series Finale: Weltklasse-Boxen morgen Abend live aus Ismaning bei München

Weltklasse-Boxen morgen Abend live aus Ismaning bei München: PLAZAMEDIA produziert Finale der World Boxing Super Series in der Event-Location ziegelei101

Morgen blickt die gesamte Boxwelt nach Ismaning – in den Studios der PLAZAMEDIA wird Boxgeschichte geschrieben: Am Samstagabend findet das Finale der World Boxing Super Series (WBSS) Season II im Cruisergewicht zwischen Mairis Briedis aus Lettland und dem kubanischen IBF-Weltmeister Yuniel Dorticos in der Event-Location ziegelei101 der PLAZAMEDIA in Ismaning statt. In dem mit großer Spannung erwarteten Finale kämpfen die beiden Kontrahenten um die Muhammad Ali Trophy für den Sieger der WBSS Season II, den Weltmeistertitel der International Boxing Federation (IBF) und den vakanten RING Magazine Cruiserweight Title. Das Finale wird weltweit live übertragen – unter anderem in den USA und Kanada auf DAZN, in Großbritannien auf Sky Sports und in Deutschland bei BILDplus. PLAZAMEDIA verantwortet mit seiner Studio- und Regietechnik sowie seinem neuen, IP-basierten Sendezentrum in Ismaning die komplette technische Produktion des Worldfeeds und setzt im Rahmen des Boxevents weitere umfangreiche Dienstleistungen um.

Wojcicki Gegen Volny Am 14.11. In Wolfsburg Im Congresspark

Auch Deutschlands Boxhoffnungen Leon Bunn, Denis Radovan und Sophie Alisch steigen in Ismaning in den Ring

Bei dem Kampfabend in der ziegelei101 steigen im Vorprogramm des Finalkampfs der World Boxing Super Series Season II auch Leon Bunn, Denis Radovan und Sophie Alisch vom Team Sauerland in den Ring: Leon Bunn (15-0, 8 KOs) aus Frankfurt am Main gibt sein Debüt im Supermittelgewicht gegen Timo Laine (Finnland), der Kölner Denis Radovan (13-0-1, 6 KOs) verteidigt seinen IBF Europameistertitel im Supermittelgewicht gegen Robert Talarek aus Polen und Deutschlands Box-Shootingstar Sophie Alisch (5-0, 1 KO) aus Berlin trifft auf ihrem Weg nach oben auf die Ungarin Edina Kiss.

PLAZAMEDIA setzt Kampfabend mit strengem Sicherheits- und Hygienekonzept in Szene

Der Boxabend in der Event-Location ziegelei101 wird angesichts der COVID-19-Pandemie mit einem strengen Sicherheits- und Hygienekonzept ohne Publikum vor Ort in Ismaning veranstaltet. Für eine trotz dieser Umstände beeindruckende Atmosphäre sorgt unter anderem ein Lichtkonzept des Star-Licht-Designers Ollie Olma: Studioboden und -decke sind mit modernstem Showlicht bestückt und nehmen den Zuschauer mit in eine Kampfarena der besonderen Art. Das Event-Branding steht ganz im Zeichen des Namensgebers der Trophy, Boxlegende Muhammad Ali. Auf dem Gelände der PLAZAMEDIA in Ismaning fanden gestern auch die offizielle Pressekonferenz und heute das offizielle Wiegen statt.

Bösel gegen Krasniqi: Das „Offizielle Wiegen“ - Ergebnisse

Über die gesamte technische Produktion des Worldfeeds hinaus übernimmt PLAZAMEDIA als Produktionsdienstleister auch die Postproduktion und Herstellung von Shoulder Content, die weltweite Distribution der Sendesignale via Satellit, Glasfaser und Livestream sowie die Abwicklung aller nationalen und internationalen Medienpartner, Archiv- und CMS (Content Management System)-Dienstleistungen für die World Boxing Super Series und alle Medienpartner sowie im Vorfeld des Kampfabends auch die Livestreams der Pressekonferenz und des Wiegens.

„Wir sind voller Vorfreude auf das spektakuläre Finale in diesem außergewöhnlichen Ambiente“, freut sich Andreas Benz, Geschäftsführer der Comosa AG, die die World Boxing Super Series (WBSS) veranstaltet. „Es ist das fünfte Finale in der Geschichte der WBSS und das erste, das in Deutschland ausgetragen wird. Wir bringen die Muhammad Ali Trophy nach Deutschland und präsentieren die beiden aktuell besten Cruisergewichtler der Welt in Mairis Briedis und IBF-Weltmeister Yuniel Dorticos.“

Jens Friedrichs, Vorsitzender der Geschäftsführung der PLAZAMEDIA GmbH: „Mit dem Finale der World Boxing Super Series wird morgen Abend nicht nur Boxgeschichte geschrieben. Auch die PLAZAMEDIA setzt mit der Umsetzung dieses in Deutschland ausgetragenen Weltklasse-Boxevents in diesen außergewöhnlichen, durch die Auswirkungen der Pandemie geprägten Zeiten ein Zeichen mit großer Signalwirkung für unseren Produktionsstandort: Dank unserer innovativen und hochmodernen Infrastruktur, des Knowhow unseres ausgezeichneten Teams sowie unseres umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzepts können wir für Kunden aus ganz unterschiedlichen Bereichen Events auf höchstem Level und für alle medialen Plattformen in Szene setzen.“

Corona-Knockout für PETKO's "Dinner & Boxing Night"

Schreibe einen Kommentar

E-Mail
WhatsApp
Teilen
Twittern