LIVE STREAM: Culcay vs Abass Baraou, Feigenbutz vs Saidi – Vorkämpfe

Boxen live: Culcay & Co. am Freitag bei Sport1 – Hauptkämpfe ab 21 Uhr live auf Sport1 — Vorkämpfe ab 18:30 Uhr auf dem AGON YouTube Kanal

Etwas mehr als 24 Stunden vor der AGON Box-Gala in den Berliner Havelstudios ging es für die Athleten darum in ihren Gewichtslimits zu bleiben, um den Kampf nicht schon an der Waage zu verlieren.

Im AGON Gym an der Glockenturmstrasse war man vor allem gespannt, wie sich die Hauptkämpfer Jack Culcay und Abass Baraou sowie Jama Saidi und Vincent Feigenbutz beim Wiegen schlagen werden. Die gute Nachricht: Keiner der Athleten hatte Übergewicht.

Die Ergebnisse des Wiegens im Überblick

Halbschwergewicht
Fabian Thiemke 79,2 kg vs. Gennadi Stserbin 79,3 kg

Supermittelgewicht
William Scull 76,0 kg vs. Mathias Eklund 75,7 kg

Internationale Deutsche Meisterschaft im Superweltergewicht
Haro Matevosyan 69,1 kg vs. Joel Julio 69,6 kg

Deutsche Meisterschaft im Mittelgewicht
Vincenzo Gualtieri 72,1 kg vs. Thomas Piccirillo 72,0 kg

Hammer vs. Yoka - Die Ergebnisse des offiziellen Wiegens

IBF Intercontinental Titel im Mittelgewicht
Jama Saidi 71,4 kg vs. Vincent Feigenbutz 71,8 kg

IBF #2 Eliminator im Superweltergewicht
Jack Culcay 69,5 kg vs. Abass Baraou 69,7 kg

Boxen live: Culcay & Co. am Freitag bei Sport1 - Hauptkämpfe ab 21 Uhr live auf Sport1 -- Vorkämpfe ab 18:30 Uhr auf dem AGON YouTube Kanal

Boxen live: Culcay & Co. am Freitag bei Sport1 - Hauptkämpfe ab 21 Uhr live auf Sport1 -- Vorkämpfe ab 18:30 Uhr auf dem AGON YouTube Kanal

Boxen live: Culcay & Co. am Freitag bei Sport1 - Hauptkämpfe ab 21 Uhr live auf Sport1 -- Vorkämpfe ab 18:30 Uhr auf dem AGON YouTube Kanal

Boxen live: Culcay & Co. am Freitag bei Sport1 - Hauptkämpfe ab 21 Uhr live auf Sport1 -- Vorkämpfe ab 18:30 Uhr auf dem AGON YouTube Kanal

Fotos: Torsten Helmke / AGON Sports

Am Freitag steigt die Boxgala des Jahres mit den ultimativen Showdowns zwischen Jack Culcay und Abass Baraou, Jama Saidi und Vincent Feigenbutz sowie Vincenzo Gualtieri und Thomas Piccirillo.

Der Auftaktkampf zwischen Agons Mittelgewichtler Adam Amkhadov und dem Dominikaner Christian Arvelo Segura fällt aus. Die Ärzte diagnostizierten bei Amkhadov einen grippalen Infekt und erteilten ihm Startverbot.

Das Event beginnt um 18.30 Uhr. Da der erste Kampf (Amkhadov vs. Segura) nicht stattfindet, beginnt die Veranstaltung eine halbe Stunde später als ursprünglich geplant.

Agon überträgt das offizielle Wiegen am Donnerstag, den 27. August 2020 ab 16 Uhr live auf ihrem YouTube-Kanal und bei Facebook. Präsentiert wird das „Kräftemessen auf der Waage“ sowie die berühmten Staredowns von Ringsprecher Ronny Leber aus Wien.

Felix Sturm is back, boxt am 19.12!

Die Vorkämpfe auf YouTube und Facebook

Auch die drei Vorkämpfe zeigt Agon auf dem eigenen YouTube-Kanal und via Facebook: Fabian Thiemke wird vermutlich zu seinem letzten Sechs-Runder gegen den Esten Gennadin Stserbin antreten, bevor er die Chance auf einen Titelkampf bekommt.

Für das karibische Flair will der amtierende Südamerikameister im Supermittelgewicht William Scull sorgen. Scull unterschrieb erst kürzlich beim Berliner Boxstall und wird als Teameinstand gegen den Finnen Mathias Eklund antreten.

Haro Matevosyan wird um den internationalen Deutschen Meister-Titel des BDB im Superweltergewicht gegen den Kolumbianer Joel Julio boxen. Das wird schwer für den smarten Frankfurter, denn Julio gewann 39 seiner 43 Kämpfe, 33 durch Knockout!

Ab 21 Uhr übernimmt Sport1 das Sendesignal. Im Hauptkampf stehen sich Jack Culcay, die derzeitige Nummer eins im deutschen Superweltergewicht und Abass Baraou die Nummer zwei, gegenüber. Der Sieger dieses Spitzenduells ist für den WM-Ausscheidungskampf der IBF im Superweltergewicht gesetzt.

Im zweiten Hauptkampf sorgen Sauerlands Vincent Feigenbutz und Agons Jama Saidi für Hochspannung im Ring. Sie boxen den IBF-Intercontinental-Titel im Mittelgewicht aus.

Felix Sturm vs Timo Rost am 19. Dezember, LIVE auf BILD+

Vincenzo Gualtieri wird erstmals seinen Deutschen Meister-Titel im Mittelgewicht gegen den Kölner Thomas Piccirillo verteidigen. Gualtieri sollte gewarnt sein, denn Piccirillo schlug auf der letzten Agon-Boxgala Adam Amkhadov nach Punkten.

Sport1 zeigt die drei Kämpfe live ab 21 Uhr im Free-TV sowie parallel im 24/7-Livestream auf Sport1.de. Als Kommentator ist Tobias Drews vor Ort im Einsatz. International werden die Kämpfe in Tschechien, der Slowakei, Ungarn, Slowenien, der Ukraine und der Türkei übertragen.

Boxen live: Culcay & Co. am Freitag bei Sport1 - Hauptkämpfe ab 21 Uhr live auf Sport1 -- Vorkämpfe ab 18:30 Uhr auf dem AGON YouTube Kanal

2 Gedanken zu „LIVE STREAM: Culcay vs Abass Baraou, Feigenbutz vs Saidi – Vorkämpfe“

  1. Super Kampfpaarungen, Super Box Abend.

    Auch wenn a.baraou Überbewertet ist für mich was nicht heißt dass er schlecht ist aber so gut wie sie ihn machen ist er nicht und das wird sich auch zeigen. aber der geht seinen Weg gut, das muss man sagen also er nimmt keinen leichten Weg das ist schon mal große Respekt aber als Boxer ehrlich was ich sehe glaube ich nicht dass da was Großes rauskommt. jetzt kommt er Grad an sein Maximum was er erreicht hat glaube ich so kommt es mir vor mehr wird nicht kommen und das wird in der Spitze definitiv nicht reichen zweite Klasse ja aber mehr nicht.

    Und Wochenende gibt es ja noch M. Huck gegen D. Lewandowski Und ist bei Bild.DE live anzuschauen. Und diese verlogene Bild Mitarbeitern wollen wirklich nur um diesen BILLIGEN Kampf zu verkaufen als was Großes darstellen “kein Box-Fan darf das verpassen“ und gegen “echten Brocken schreiben die Unverschämt. glaub mir Leute wenn ihr Prinzip wert legt würde ich keinen Cent an Ran Fighting DE und Bild DE oder sowas Geld bezahlen die zocken die Leute nur ab sportliches interessiert die gar nichts nur ein Name und dafür lügen sie bodenlos grenzenlos warum müssen wir diesen Betrug Und diese verlogene Bild Mitarbeitern wollen wirklich nur um diesen Kampf zu verkaufen als was Großes darstellen “kein Box-Fan darf das verpassen“ schreiben die, glaub mir Leute wenn ihr auf Prinzip Ehrlichkeit und das gute wert legt würde ich keinen Cent an Run Fighting DE Bild DE oder sowas Geld bezahlen die zocken die Leute nur ab sportlich interessiert die gar nichts nur ein Name und dafür lügen Sie bodenlos grenzenlos warum müssen wir diesen Betrug unterstützen!?
    Wie ich auch bei RanFighting.de letzte Woche geschrieben hatte. Ihr findet kostenlos Kanäle einer davon ist diese türkische D Max Kanal kostenlos und es gibt doch genug andere das tut mir so im Herzen weh wenn diese Betrüger ganz legal Betrügen dürfen, auf der Welt ist wenn du es den Regeln entsprechend machst darfst du betrügen darfst du Menschen ausrauben darfst du alles auf der Welt machen Nach dem Motto wenn ich lüge und ihr es nicht auf deckt habe ich nicht gelogen. das ist die Gerechtigkeit unser Welt, nämlich KEINE Gerechtigkeit auf der Welt dank EU und Amerika größtenteils!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

31 Shares
E-Mail
WhatsApp
Teilen
Twittern