Coronavirus knockt PGP’s Petko’s FIGHT NIGHT aus

Die für den 28. März in der Neu-Ulmer ratiopharm arena geplante FIGHT NIGHT der frisch zusammengeschlossenen Promoter Alexander Petkovic und Pit Gleim muss verschoben werden. Der Freistaat Bayern hat am gestrigen Dienstag beschlossen, dass Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern nicht stattfinden dürfen, um den in aller Munde befindlichen „Coronavirus“ (COVID-19) und dessen weitere Ausbreitung einzudämmen. Ministerpräsident Markus Söder (CSU) verkündete die Entscheidung in München und gab an, dass bis einschließlich 19. April keine Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern stattfinden dürfen.

Alle bereits verkauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Wann die Veranstaltung nachgeholt wird, wird in den kommenden Tagen mitgeteilt.

In Neu-Ulm: Deniz Ilbay trifft auf Dylan Moran am 28. März

Am 28. März machen sie erstmals gemeinsame Sache! Die beiden Promoter Alexander Petkovic von Petko’s Boxpromotion und der Liechtensteiner Pit Gleim mit seiner PGP Boxing veranstalten am 28. März in Neu-Ulm. Nun kann die erste spannende Ansetzung des Abends präsentiert werden! Der Kölner Petkovic-Boxer Deniz Ilbay, dessen Verwandtschaft väterlicherseits in Ulm beheimatet ist, trifft auf den bei PGP Boxing unter Vertrag stehenden Iren Dylan Moran.

Pit Gleims „heißes Eisen“ ist in seiner Heimat die Nummer #1 im Weltergewicht und mit ganzen 1,80 Meter dem Kölner Ilbay (1,69 m) größentechnisch um einiges überlegen. Morans einzige Niederlage in 14 Kämpfen rührt von dessen US-Debüt – eine unschöne Gemeinsamkeit, die er mit „El Pistolero“ teilt, der selbst gegen WM-Herausforderer Egidijus Kavaliauskas nach Punkten unterlag und bei 22 Siegen in 24 Kämpfen steht. Als erfolgreicher Amateur gewann Dylan Moran sechs County-Titel, sechs Munster-Titel und nationale Titel. In seinen Teenagerjahren wechselte er zum Kickboxen, wo er sieben nationale Titel, einen europäischen Titel und drei Weltmeistertitel gewann, bevor er Boxprofi wurde.

Die beiden 25-jährigen Weltergewichtler werden schon allein aufgrund ihres Kampfstils und ihrer langjährigen Erfahrung die Massen in der Neu-Ulmer ratiopharm arena von den Stühlen reißen, ist sich Promoter Alexander Petkovic sicher: „Sowohl Deniz als auch Dylan kennen nur den Vorwärtsgang. Ich denke, dass wir mit dieser Ansetzung für viel Action im Ring sorgen werden.“

Alexander Petkovic verhandelt zudem derzeit mit den vier großen Weltverbänden, um einen möglichen internationalen Titelkampf, der zwischen den Weltergewichtlern ausgetragen werden soll. „Wir sprechen sowohl mit der IBF, WBA, WBC als auch WBO, denn diese hochklassige Ansetzung soll als Titelkampf sanktioniert werden. Wir sind in den letzten Verhandlungen und können es bald offiziell machen“, so der Münchner Promoter des Jahres Petkovic.

Informationen zu weiteren Kämpfen folgen in den kommenden Tagen. Tickets für die Petko´s FIGHT NIGHT sind ab sofort erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de , www.ulmtickets.de sowie unter der Petko‘s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 30362608.

Schreibe einen Kommentar

E-Mail
WhatsApp
Teilen
Twittern