Canelo gegen Golovkin 3 LIVE auf DAZN am 17. September!

Canelo vs. GGG III wird am 17. September live auf DAZN PPV in den USA und Kanada und weltweit auf DAZN (außer Mexiko, Lateinamerika und Kasachstan) übertragen und ist eine Partnerschaft mit Matchroom, Canelo Promotions und GGG Promotions.

Nachdem Canelo Alvarez Anfang des Monats in der ausverkauften T-Mobile Arena in Las Vegas erst die zweite Niederlage seiner Karriere hinnehmen musste, konzentriert er sich nun wieder auf das Super Mittelgewicht wo er seinen unangefochtenen Titel gegen Gennadiy Golovkin verteidigen wird.

Alvarez und Golovkin haben sich bereits 24 spannende Runden geliefert. Fünf Jahre nach ihrem ersten Kampf, der mit einem umstrittenen Unentschieden endete, und vier Jahre nach dem Sieg des mexikanischen Superstars über Golovkin durch eine Mehrheitsentscheidung werden die beiden nun zum dritten Mal aufeinandertreffen.

Beide Kämpfe fanden in Las Vegas statt während der Austragungsort für den Trilogie-Kampf bald bekannt gegeben wird.

Ich bin sehr glücklich und stolz, dass ich gegen die Besten antrete, und dieser Kampf wird keine Ausnahme sein“, sagte Saúl ‚Canelo‘ Alvarez.

Gennadiy Golovkin sagte: ‚Ich hoffe, wir sehen uns am 17. September‘.

„Die Trilogie Canelo gegen GGG ist der größte Kampf im Boxsport, und ich freue mich sehr, dass wir ihn für den 17. September angesetzt haben“, sagte Eddie Hearn, Vorsitzender von Matchroom Boxing. „Das sind zwei Männer, die sich bitterlich hassen und diese unglaubliche Serie mit einem blitzartigen KO beenden wollen. Ich glaube wirklich, dass dies der spannendste Kampf zwischen diesen beiden großen Champions sein wird und dass es vom ersten Gong bis zum letzten ein Feuerwerk geben wird.“

„Was für ein Monat auf DAZN – der größte Frauenkampf aller Zeiten, ein absoluter Hit in Las Vegas und jetzt der mit Spannung erwartete Trilogie-Kampf zwischen ‚Canelo‘ Alvarez und einem der anderen größten Namen im BoxSport, Gennadiy Golovkin“, sagte Ed Breeze von DAZN. Die letzten beiden Kämpfe zwischen diesen beiden gehören zu den besten dieses Jahrhunderts, und wir freuen uns darauf, sie den Boxfans live und weltweit auf DAZN zu zeigen.“

Canelos Trainer Eddy Reynoso sagte: „Lasst uns vorwärts gehen, ohne rückwärts zu gehen. Ein Mexikaner gibt niemals auf, lasst uns vorwärts gehen.

E-Mail
WhatsApp
Twittern
Teilen16